Die Feiertage liegen hinter – das neue Jahr vor uns, die Zeit der guten Vorsätze hat begonnen: Mehr Sport machen, ein paar Pfunde verlieren, weniger oder gar nicht mehr rauchen, auf Fleisch verzichten, mehr Urlaub machen, Stress vermeiden ...

Aber was haben die Nadorster sich vorgenommen? „The same Text as last year, Miss Sophie? The same Text as every year, James!“

Auch in 2019 stehen wieder viele Termine und Veranstaltungen der Nadorster Werbegemeinschaft auf dem Programm. Hier eine erste Schnellübersicht zum Vormerken:

  • 9. Januar: Sanierungsbeiratsitzung im Technischen Rathaus
  • 12. Januar: Neujahrsempfang / kleine Kohltour 2019
  • 17. Januar: 1. Vorstandssitzung in 2019 / Gertrudenheim
  • 21. Februar: Vorstandssitzung / Gertrudenheim
  • 14. März: Vorstandssitzung / Gertrudenheim
  • April: Jahreshauptversammlung Juni: Spargel-Fahrrad-Tour
  • 14. September: Nadorster Straßenflohmarkt
  • 29. September: Teilnahme am Kramermarktsumzug
  • November/Dezember: Große Weihnachtsaktion
  • 6. Dezember: Der Nikolaus besucht Nadorst

Wie man liest, haben sich „Die Nadorster“ in 2019 einiges vorgenommen. Doch damit nicht genug. Altbekannte, wichtige Themen stehen auch in diesem Jahr wieder auf der Tagesordnung. Dazu zählen: der geplante Umzug der Obdachlosenhilfe, das Café Caro und das Sanierungsgebiet „Untere Nadorster Straße“. Es wird spannend …

In diesem Sinne, allen ein gesundes und friedliches 2019!
Ihr „Die Nadorster e.V.“

PS: Außerdem gibt es dieses Jahr ein außergewöhnliches Jubiläum zu feiern. Unter dem Motto: „10 Jahre kann jeder, die Nadorster Werbegemeinschaft feiert ihr 11-jähriges Bestehen!“ warten in 2019 viele interessante Aktionen auf die Kunden, Bürger und Bürgerinnen des wohl buntesten Stadtteils Oldenburgs … Man darf gespannt sein!