Geschäftsführer / Inhaber: Axel Berger & Marlies Mitwollen
Wiefelsteder Straße 19 , 26127 Oldenburg
Tel.: 044130410210
Fax: 044130433850

Herzlich willkommen in einer Werbeagentur, einer Druckvorstufe, einer Medienagentur, einem Verlag, einer Consulting-Butze oder einem Textkontor. Wir könn(t)en all das für Sie sein. Am besten suchen Sie sich das für Sie Passende raus. Sie können nicht viel falsch machen. Mangoblau ist viel(mehr als Sie denken ...)

Auszug unseres Angebots:

  • Magazine, Stadtteilmagazine, Stadtteilzeitungen, Kundenmagazine
  • Logos, Corporate Design
  • Akzidenzen, Briefbögen, Visitenkarten, Formulare
  • Speisekarten, Familiendrucksachen, Eintrittskarten, Einladungen
  • Autobeschriftungen
  • Flyer, Broschüren, Plakate, Banner
  • Responsive Internetseiten, SEO
  • Social Media, Einrichtung, Werbekampagnen, Pflege
  • Website-Texte, Mailings, Newsletter, Artikel
  • Bücher, Buchcover
  • Marketing, Beratung, Konzepte

und so viel mehr! Alle Leistungsbereiche und reichlich Referenzen finden Sie auf unserer Website unter www.mangoblau.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Marlies Mittwollen & Axel Berger
und das Team von Mangoblau


nadorster einblick startseiteNadorster Einblick

Lesen Sie auch das monatliche Magazin 
der Nadorster e.V. - den Nadorster Einblick!

Der Nadorster Einblick ist ein kostenloses, monatlich erscheinendes Stadtteilmagazin für Nadorst, Oldenburg. In Kooperation mit der Werbegemeinschaft Die Nadorster e.V. liefert der Nadorster Einblick monatlich aktuelle News, Infos, Sportnews, Shopping- & Veranstaltungstipps, Geschichten, Klatsch und Tratsch aus Nadorst und umzu. Den Nadorster Einblick finden Sie gratis zum Mitnehmen in vielen Geschäften in Nadorst oder regelmäßig in Ihrem Briefkasten (Kerngebiet: Nadorst). Auf dieser Seite können Sie alle Ausgaben gratis durchstöbern.

Mehr erfahren >


„Der Wunsch, mit den Gewerbetreibenden, den Anwohnern und Vereinen eine starke (Werbe-)Gemeinschaft zu bilden, die das gesellschaftliche Leben in Nadorst fördert und die Bedürfnisse und Belange des Stadtteils vertritt, ist unser erklärtes Ziel“

– Jürgen König

1. Vorsitzender